Tanto.de: Bezugsquellen von Content für Web-Portale

Der Content ist der entscheidende Faktor eines guten Artikels. Die Artikel sollen gut lesbar sein, damit sie von Suchmaschinen wie Google schnell und vor allem einfach gefunden werden. Wir von Tanto gehen näher auf das Thema Texterstellung und Vergabe von Textaufträgen ein.

Das Ziel ist es, spezielle Websites mit diesen Artikeln zu füllen, um ihnen ein besseres Ranking zu verschaffen. Ein guter Text sollte eine bestimmte Keyword Dichte haben, damit er gut ranken kann. Auf der anderen Seite muss ein Artikel essentielle Inhalte enthalten und gut lesbar sein. Die Internet Nutzer müssen den Text überfliegen können, denn kaum einer liest sich die kompletten Artikel durch. Aus diesem Grund muss der Verfasser die wichtigsten Informationen kenntlich machen, um den User zu binden. Nur so kann eine Website von den verfassten Artikeln profitieren. Doch wer sollte diese Artikel verfassen. Sollte man es selber machen, einen Online Redakteur mit dieser Aufgabe beschäftigen oder doch auf ein Internet Portal wie Textbroker.de zurückgreifen.

Die Arbeit selber in die Hand nehmen

Als selbständiger Unternehmer hat man sehr viel Arbeit. Dabei stehen die Wünsche der Kunden natürlich im Vordergrund und der Unternehmer ist stets bemüht sich um alle Anliegen zu kümmern. Um den Kunden gerecht zu werden, kann der Unternehmer die Artikel für seine Websites natürlich auch selber schreiben. Der Vorteil an der selbständigen Arbeit ist der, dass er die Verantwortung selber trägt. Durch herausragende Qualifikationen und Erfahrung kann der Unternehmer die Qualität und dir Richtigkeit der Artikel gewährleisten. Doch auf der anderen Seite nimmt die Erstellung der Artikel viel Zeit in Anspruch. Hierbei könnten die Wünsche der Kunden auf der Strecke bleiben. Um dieses Problem zu lösen, könnte der Unternehmer einen Online- Redakteur beschäftigen. Dieser ist dann primär für das Verfassen der Artikel zuständig. Durch Workshops und Fortbildungen kann der Online- Redakteur seinen Horizont erweitern und die gewünschten Aufgaben qualitativ gut bearbeiten. Durch das Internet ist die Kommunikation mit den Mitarbeitern erleichtert, was den Vorteil hat, dass der Unternehmer Korrekturen sofort ansprechen kann.

Eine externe Institution- Der einfache Weg für einen guten Content?

Im Bereich des SEO Marktes sind Portale entstanden, die sich auf die Erstellung der gewünschten Artikel spezialisiert haben. Diese Portale wie zum Beispiel Textbroker.de oder Content.de nehmen die Aufträge der Suchmaschinenoptimierer an und bearbeiten diese innerhalb von wenigen Tagen. Durch die Spezialisierung des Portals auf die Suchmaschinenoptimierung ist die Qualität und die Quantität in den meisten Fällen gewährleistet. Doch auf ein externes Portal zurück zu greifen, erschwert die Kommunikation, wenn die Qualität nicht dem Maß entspricht. Eine Fehleransprache oder Verbesserungsvorschläge sind viel aufwendiger, als bei seinen eigenen Redakteuren.

Die Tanto-Empfehlung

Möchten Sie einen umfassenden und erklärungsbedürftigen Text verfassen lassen, dann sollten Sie den Auftrag an eine Texteragentur vergeben, mit der Sie auch persönlich kommunizieren können. Vergeben Sie lediglich einen Standardtext, dann sind Textbroker und Co. vollkommen in Ordnung. Auf Tanto werden Sie bald weitere Informationen rund um die Textauftragvergabe erfahren.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *